Darf es etwas Moor sein?

Darf es etwas Moor sein?

erschienen in Respekt, dem Nachhaltigkeitsmagazin von GEO und toom, 2022 Wer Blumenerde mit Torf nutzt, trägt dazu bei, dass Moore austrocknen. Die Feuchtgebiete brauchen wir nicht? Im Gegenteil: Sie sind ein wichtiges Elementim Kampf gegen den Klimawandel. Eigentlich...
Torf und Moore schützen

Torf und Moore schützen

Nur ein paar karge Bäumchen sind zu sehen. Auch ein paar tiefschwarze Pfützen mit rotbraunen Grasbüscheln und Moosen drumherum. Der Rest wird vom dichten Nebel verschluckt, der tief über dem Boden schwebt. Eine geisterhafte Stimmung kommt hier auf. Schaurig schön. Im...
Treibhausgase heizen uns ein

Treibhausgase heizen uns ein

Dass es auf der Erde mal wärmer und mal kälter ist, ist ganz normal. Doch wir haben diese Veränderung des Klimas rasant beschleunigt. Die Natur passt sich nur langsam an und gerät aus ihrem Gleichgewicht. Lebensräume verändern sich, was das Leben von Pflanzen, Tieren...